Über die Liebe ….

Semsakrebsler

 

 


Victor Hugo (France, 1802-1885), 

 

La Nuit, 1847.


„Denn die Liebe ist wie ein
Baum: 

 

sie treibt von selbst, 

 

schlägt ihre Wurzeln tief in unser ganzes Wesen, 
und grünt noch oft auf einem gebrochenen Herzen weiter.“
 

 

Victor Hugo
 
Victor-Marie
Hugo
* 26. Februar
1802 in Besançon, † 22. Mai 1885 in Paris,
war ein französischer
Schriftsteller.
Ein Traum ist
unerläßlich, wenn man die Zukunft gestalten will.
Victor Hugo





Bilder aus dem Exil – Victor Hugo, der “ Maler “ | Focus

& BLOG Städel Museum : „Schwarze Romantik zwischen zwei Versen!“


Mir ist auf der
Straße ein sehr armer junger Mann begegnet, der verliebt war.
Sein Hut war alt,
sein Mantel abgetragen, Wasser rann durch seine Schuhe.
Aber Sterne zogen durch
seine Seele.
Victor Hugo

 

 




 

QUOD VERUM TUTUM . MAISON COURTENAY




from Blogger http://ift.tt/1L7Wy0R

via IFTTT

Advertisements