Das Leben und eine Katze

Rainer Maria Rilke


Heinrich Vogeler, Mädchen mit Katze
Das
Leben 
und
dazu eine Katze, 
das
gibt eine unglaubliche Summe.
Rainer
Maria Rilke.
Aus:
Rilkes Spruch findet man in seiner französisch
geschriebenen „Préface“ 

zu den vierzig Bildern von Balthus. 

„Vergessen
Sie nie, das Leben ist eine Herrlichkeit!“ 

Editorische Notiz : Betrifft Rechtschreibung: 

Die Texte von Rainer Maria Rilke
werden nicht im Format der neuen deutschen Rechtschreibung wiedergegeben,
sondern im Originalformat von Rainer Maria Rilke.

Dieser Blog folgt dem Originaltext.

RAINER MARIA RILKE . 1875 – 1926

from Blogger http://ift.tt/1p7gszp
via IFTTT

Advertisements